----- PRIESTERIN VON AVALON

----- SCHWESTER VON KÖNIG ARTUS

"MORGAN LE FAY WURDE NICHT VERHEIRATET.

MAN GAB SIE IN EINE KLOSTERSCHULE,

UND SIE WURDE EINE GROSSE ZAUBERIN."

THOMS MALORY  ( LE MORTE D´ ARTHUR )

MORGAN LE FAY WURDE ALS ÄLTERE SCHWESTER VON KÖNIG ARTUS GEBOREN. SCHON SEHR FRÜH GAB MAN SIE IN DIE HÄNDE VON VIVIAN "DER HERRIN VOM SEE" (AVALON). DORT WUCHS SIE AUF. UND WURDE ZU EINER PRIESTERIN AUSGEBILDET. SIE WUCHS ABER NICHT IM CHRISTLICHEN SINNE AUF , SONDERN IM GLAUBEN DER KELTEN UND DRUIDEN. ZUERST GAB MAN SIE INS HAUS DER JUNGFRAUEN , DIES BEDEUTET BEVOR SIE EINE PRIESTERIN WURDE MUSSTE SIE NOCH SEHR VIEL LERNEN.

CHRISTUS WAR NIE IHR FEIND , ABER SIE EMPFAND NICHTS GUTES FÜR SEINE PRIESTER , DIE DIE "GROSSE GÖTTIN" DIE SIE ÜBER ALLES VEREHRTE EINFACH NUR EINEN BÖSEN GEIST NANNTEN. IHR GLAUBE WAR SEHR VIEL ÄLTER ALS DER CHRISTLICHE , UND SIE MEINTE DAS IHRE GÖTTER DIE WAHREN GÖTTER DER WELT SIND. NACH DIESEM STANDPUNKT LEBTEN ALLE BEWOHNER VON AVALON. AUSSER MERLIN , ABER DIES IST EINE ANDERE GESCHICHTE. ALLE GÖTTER WÄREN EINS. HAUPTSACHE SIE BRINDEN DEM MENSCHEN FRIEDEN.  ALS MORGAN LE FAY GRÖSSER WURDE UND HERANWUCHS NAHM MAN SIE AUS DEM HAUS DER JUNGFRAUEN. ZU DIESER ZEIT WURDE ARTUS ZUM GROSSKÖNIG GEKRÖNT , UND DA ER NICHT NUR EIN CHRISTLICHER KÖNIG WAR , SONDERN AUCH DEN GLAUBENDER GROSSEN GÖTTIN VERTRAT , MUSSTE ER AUCH DIE GROSSE "EHE MIT DEM LAND" SCLIESSEN.

DIES LIEF WIE FOLGT AB:

ZUERST MUSSTE ER MIT DEN HIRSCHEN LAUFEN , DIES GALT ALS MUTPROBE. DENN DER KÜNFTIGE KÖNIG DES LANDES MUSSTE NATÜRLICH AUCH MUTIG UND STARK SEIN. ALS NÄCHSTES MUSSTE ER MIT EINER FRAU SCHLAFEN , DIE DIE ROLLE DES LANDES VERTRAT.

HIER MACHEN WIR EINEN STRICH:

ZUR SELBEN ZEIT IN AVALON BEKAM MORGAN LE FAY VON IHRER HERRIN DEN AUFTRAG BEI DER WEIHE DES KÖNIGS DIE ROLLE DES LANDES ZU ÜBERNEHMEN. MORGAN LE FAY WUSSTE ABER NICHT DAS ES IHR EIGENER BRUDER IST MIT DEM SIE JETZT SCHLAFEN SOLLTE. SIE HÄTTE IHN AUCH GAR NICHT ERKANNT , DENN SIE HATTE IHN ZULETZT ALS KLEINES KIND GESEHEN. ZUERST WOLLTE SIE NATÜRLICH NICHT , WAS AUCH VERSTÄNDLICH WAR , DENN SIE WAR JA NOCH JUNGFRAU. NACH LANGEN GESPRÄCHEN SAGTE MORGAN LE FAY EINFACH ZU. SO KAM ES AUCH DAS SIE DIE ROLLE DES LANDES ÜBERNAHM , UND MIT IHREM BRUDER SCHLIEF. KURZ DARAUF BEMERKE SIE DAS ER IHR BRUDER WAR , ABER DA WAR ES SCHON ZU SPÄT - SIE WAR SCHWANGER. ALS SIE DIES BEMERKTE BEKAM SIE EINEN GROSSEN STREIT MIT VIVIAN "IHRER HERRIN" , UND VERLIESS AVALON IM STREIT.

Engraving: Witches (61kb)

AUSSERHALB VON AVALON , BEI IHRER SCHWESTER , BEKAM SIE DAS KIND DER SCHANDE. ES WAR EIN JUNGE , UND SIE NANNTE IHN GWYDION. SEHR VIEL SPÄTER ERST GAB MAN IHM DEN NAMEN MORDRED. MORGAN LE FAY LIESS IHREN SOHN BEI IHRER SCHWESTER ZURÜCK , WO ER AUCH AUFWUCHS. ALSBALD SIE IHREN SOHN ZURÜCKLIESS , ARBEITETE SIE ALS GOUVERNANTE DER KÖNIGIN AUF SCHLOSS CAMELOT. -DORT BLIEB SIE EINIGE JAHRE.

ERST VIEL SPÄTER , NACH JAHREN DER REUE , KEHRTE SIE NACH AVALON ZURÜCK. DIES GESCHAH ABER UNTER SEHR SCHWIERIEGEN UMSTÄNDEN , DIE ICH ERST AN ANDERER STELLE ERWÄHNEN WILL.

MORGAN LE FAY WURDE EINE LEGENDE !!!!!

von Mystica

  

 

 

Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!